Mitarbeiter*in im Schadenservice

Mitarbeiter*in im Schadenservice

Verstärken Sie ab September 2021 in Teil- oder Vollzeit unser Team im Schadenservice in
Innsbruck.

WER TIROLERISCH SCHNELL HILFT, HILFT DOPPELT.

Jede Versicherung ist so gut wie ihre Leistung im Schadenfall. Wir sind die schnelle Truppe in der TIROLER – wir, zehn Spezialist*innen für Sachschäden aller Art. Dass die TIROLER für ihre rasche und kompetente Schadenabwicklung bekannt ist, ist unser Verdienst. Wir helfen schnell und fachlich versiert – weil gerade im Schadenfall jede Minute zählt.

Ob Brand, Sturm- oder Rohrbruchschaden - jeder Fall ist anders und macht meine Arbeit besonders spannend. Ich prüfe umsichtig, bleibe ruhig und setze die notwendigen Schritte. Meine kommunikative Stärke hab ich bereits in der Schule und bei früheren Jobs bewiesen – mündlich wie schriftlich. Die Zusammenarbeit mit Kunden, Fachfirmen, Maklern und meinem Team macht meine Tage abwechslungsreich. Genaues, kundenorientiertes und effizientes Arbeiten lebt unsere Chefin Katharina Bernhart täglich vor.

Ausbildung wird bei uns überdurchschnittlich groß geschrieben. Zwei Monate Grundschulung und laufende Weiterbildungen stärken mein Versicherungsfachwissen. Und am allermeisten lerne ich in der täglichen Arbeit. Bei uns bringen alle ihre Ideen ein: denn wir hören nie auf, noch besser werden zu wollen. Es bleibt spannend.

Für die ausgeschriebene Stelle gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von € 2.245,86 brutto/ Monat für 38,5 Stunden. Darüber hinaus bieten wir eine marktorientierte, von Qualifikation und Erfahrung abhängige Überzahlung und attraktive Sozialleistungen.

Nutzen Sie unser Bewerbungsformular auf tiroler.at/karriere

Tiroler Versicherung Schadenservice Stellenanzeige