Chief Information Security Officer w/m/d

Chief Information Security Officer w/m/d

 

Chief Information Security Officer w/m/d

Standort Innsbruck

Vielfalt erleben, vernetzt und unternehmerisch denken, über Grenzen hinaus mitwirken, in der Region etwas bewegen:  In der BTV VIER LÄNDER BANK mitarbeiten heißt, gemeinsam weiterkommen.

Vielfalt erleben, vernetzt und unternehmerisch denken, über Grenzen hinaus mitwirken, in der Region etwas bewegen: In der BTV VIER LÄNDER BANK mitarbeiten heißt, gemeinsam weiterkommen.

Das erwartet Sie

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und beim Betrieb von Managementsystemen für Informationssicherheit, Datenschutz sowie IT-Risikomanagement
  • Beratung und Begleitung bei Projekten und Fragestellungen rund um Informationssicherheit und IT-Risiko
  • Gestaltung und Durchführung von Awareness-Trainings bzw. -Workshops
  • Koordination der Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • Umsetzung und Begleitung externer/interner Audits
  • Sie interpretieren regulatorische Vorgaben, strukturieren Anforderungen, leiten gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen Maßnahmen ab und operationalisieren diese
  • Sie übernehmen rasch eigenständig Aufgaben in der Projektstrukturierung und -bearbeitung

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Informations- & Kommunikationstechnologie
  • Erfahrung im Bereich Information Security Management von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der gängigen Standards bzw. Frameworks (ISO 27000 Serie, BSI Grundschutz, ITIL), Nachweise zu Weiterbildungsmaßnahmen/Zertifizierungen von Vorteil
  • Selbstständige, analytische und genaue Arbeitsweise
  • Eigenständige, engagierte und vernetzt denkende Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikations- und Teamfähigkeit
Wir bieten Ihnen für diese Aufgabe ein Bruttojahresgehalt laut Kollektivvertrag ab 50.000,00 Euro und attraktive Zusatzleistungen. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Erfahren Sie mehr über das Mitarbeiten und Mitgestalten in der BTV