Technischer Netzbetriebsassistent - Leitstelle Strom Netz (m/w/d)

Technischer Netzbetriebsassistent - Leitstelle Strom Netz (m/w/d)

Technischer Netzbetriebsassistent - Leitstelle Strom Netz (m/w/d)

Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

 

Ihre Aufgaben:

Unsere Leitstelle überwacht die Stromversorgung der Stadt und die Kraftwerke der IKB. Im ersten Jahr lernen Sie das gesamte Aufgabenfeld der Leitstelle kennen und arbeiten sich Schritt für Schritt in den Schichtbetrieb ein. Außerhalb des Schichtbetriebs übernehmen Sie Sonderaufgaben und Projekte in unserer Abteilung Strom Netz Information.

  • Betriebsführung des Hoch- und Mittelspannungsnetzes der IKB
  • Betriebsführung der IKB-Kraftwerke
  • Überwachung und Regelung des Energieaustausches
  • Betriebsführung mit den Verbundpartnern
  • Bearbeitung von Störungs- und Warnmeldungen bzw. Alarmierung und Unterstützung der Bereitschaftsdienste
  • Erstellung von technischen Dokumentationen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik (z. B. HTL oder Befähigungs-/Meisterprüfung)
  • Erste einschlägige Berufserfahrung als Netzbetriebsassistent von Vorteil
  • Kenntnisse und Erfahrung im Netz- oder Kraftwerksbetrieb
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Gewissenhaftigkeit
  • Bereitschaft für den Einsatz im Schichtdienst

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und interessantes Aufgabengebiet
  • Umfassende Einschulung sowie Buddyprogramm bei Bedarf
  • Laufende Aus- und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen und Angebote für Mitarbeiter/-innen
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Monatsbruttogehalt lt. Kollektivvertrag für Arbeiter/-innen und Angestellte der IKB ab € 3.000,- zzgl. Turnusdienst-Zulagen (38,5 Wochenstunden) für Neueinsteiger/-innen; Fachexperten/-innen erhalten eine Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Allgemeiner Kontakt:
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Geschäftsbereich Personal, Salurner Straße 11, 6020 Innsbruck
    
Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht.