Qualitätsmanager Projekt (m/w/d)

Qualitätsmanager Projekt (m/w/d)

 

 

“We are the cooking revolution”

BORA Lüftungstechnik sorgt seit 2007 mit innovativen Produkten und einem kreativen Team für frischen Wind in der Küchenbranche. Unser junges, dynamisches Unternehmen ist geprägt durch flache Hierarchien und viel Spaß an der Arbeit. Zusammen mit Ihnen wollen wir den Lebensraum Küche neu gestalten.


Für unseren Standort in Niederndorf suchen wir zur Erweiterung des Teams ab sofort in Vollzeit eine/n:

Qualitätsmanager Projekt (m/w/d)

Das Team

In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung entsteht das komplette Know-How unserer Kochfelder und Abzüge. Teams von Spezialisten für Konstruktion, Metall und Kunststoff, Elektronik und Software entwickeln und modifizieren unsere Produkte. Sie tüfteln täglich, wie sie Kundenwünsche und Verbesserungsvorschläge unserer Mitarbeiter einfließen lassen können. Im eigenen Versuchslabor stellen wir die Physik immer wieder aufs Neue auf die Probe. 
Die Abteilung wird bereichert durch Experten, die sich ausschließlich um die Qualitätsverbesserung und Qualitätskontrolle kümmern. 
So entstehen Innovationen auf höchstem Niveau.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung in der Durchführung der Entwicklungsbewertung im Rahmen von Produktentwicklungsprojekten
  • Sicherstellung von qualitätssichernden Methoden im Rahmen von Produktentwicklungsprojekten (insbesondere FMEA, PPF, SPC, MSA)
  • Planung und Durchführung der Produkt- und Prozessfreigabe gemeinsam mit der Technischen Projektleitung
  • Vorbereitung und Durchführung von Qualitätsaudits 
  • Entwicklung und Optimierung von standardisierten Qualitätsprozessen und qualitätssichernden Methoden
  • Verantwortlich für die Prüfplanung 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder technische Ausbildung
  • Fundierte Berufserfahrung im Qualitätsmanagement bzw. in der Projektqualität
  • Erfahrung in der Anwendung von APQP Methoden
  • Fachkenntnisse von Qualitätsmethoden (Six-Sigma, APQP o.ä.)
  • Sicherer Umgang mit technischen Unterlagen und Zeichnungen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Analytisches Denken, strukturiertes Vorgehen und Organisationsvermögen
  • Hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative und eine unternehmerische Denkweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Moderne, ergonomische Arbeitsplätze mit Ruheräumen und Mitarbeiterduschen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell für eine gesunde Work-Life-Balance
  • Kostenloses Pausenobst, Kaffee, Tee sowie Mittagessen in unserer Salatbar mit Blick in die Berge
  • Teamzusammenhalt bis hin zu gemeinsamen sportlichen Erlebnissen

Angabe Mindestentgelt nach Kollektivvertrag

Für die ausgeschriebene Position gilt in Österreich der Kollektivvertrag für Handelsangestellte, das Mindestgrundgehalt liegt bei jährlich 50.000 € brutto, basierend auf 14 Gehälter und einer 40 Stunden Woche. Wir wenden eine eigene Gehaltsstruktur an, daraus ergibt sich in der Regel eine Überzahlung des Kollektivvertrages je nach Qualifikation und Einstufung.

Weiterbildung fördern wir regelmäßig und freuen uns über Ihre Bereitschaft dazu. Kooperative Zusammenarbeit, hohes Engagement, Selbstständigkeit und gewissenhaftes Arbeiten werden bei uns geschätzt und honoriert. Wenn Sie diese Position anspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Angabe des frühesten Eintrittstermins.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!