Swipe

Projektleiter*in (Tirol)

Projektleiter*in (Tirol)

itworks Personalservice – Wir fördern die Arbeit und Gesundheit von Menschen und Unternehmen. Mehr zum Unternehmen erfährst du auf itworks.co.at

Du möchtest Menschen dabei unterstützen, nach längerer Arbeitslosigkeit wieder im Berufsleben durchzustarten? Unser motiviertes Team in Tirol sucht ein*e engagierte*n Kolleg*in. Sei Teil der #arbeitsmarktkraft und bewirb dich als

Projektleiter*in (Tirol)

Bürostandort: Raum Innsbruck

Vollzeit, ab sofort

Deine Aufgaben

  • Eigenständige Planung und Leitung von Projekten in Kooperation mit unseren Auftraggeber*innen
  • Führung und Entwicklung unseres interdisziplinären Teams
  • Zielorientierte Steuerung der Qualität als auch Wirtschaftlichkeit der Projekte
  • Arbeitsmarktpolitische Expertise täglich einbringen und erweitern
  • Netzwerke und Kontakte aufbauen und pflegen
  • Gewährleistung der Dokumentations- und Abrechnungsstandards
  • Du bringst Mut, Disziplin und Durchhaltevermögen sowie Kreativität täglich in deine Aufgaben als Projektleiter*in ein

Dein Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheits-, Sozial- oder Wirtschaftsbereich
  • Mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in leitender Funktion
  • Idealerweise Trainer*innenausbildung bzw. Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung Trainingsmaßnahmen
  • Erfahrung in der Arbeitsmarktpolitik und den Zielgruppen Jugendliche bzw. Migrant*innen 
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse und Erfahrung mit Datenbanken
  • Eine ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation, sowie eine zielorientierte Arbeitsweise
  • Genderkompetenz und ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

 

Unsere Benefits für dich

  • Job mit Sinn. Mit unseren Arbeitsmarktdienstleistungen tragen wir seit vielen Jahren aktiv zur Nachhaltigkeit und sozialen Entwicklung bei.
  • Angenehmes Arbeitsklima. Abwechslungsreicher Job mit vielen Mitgestaltungsmöglichkeiten und inklusiver Unternehmens- und Teamkultur.
  • ÖSB Gruppe Academy. Vielzahl an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie kostenloses Coaching-Angebot (EAP).
  • Gesunde Work-Life-Balance. Flexible Arbeitszeitgestaltung und moderne Arbeitsmittel zur besseren Vereinbarkeit von Beruf, Freizeit und Familie.

Für die Position gilt ein Mindestgrundgehalt für 38 Wochenstunden (Vollzeit) von 3.688,89 € (KV BABE, VB 7). Je nach anrechenbaren Vordienstzeiten ist die Einstufung in eine höhere Stufe vorgesehen.

Mehr über die ÖSB Gruppe als Arbeitgeberin erfährst du auf karriere.oesb-gruppe.com

Werde Teil der #arbeitsmarktkraft und bewirb dich durch Upload deines Motivationsschreibens, Lebenslaufs sowie Ausbildungs- und Dienstzeugnisses über folgenden Button:

 

footer region background