Swipe

Mitarbeiter:in Trainerverrechnung

Mitarbeiter:in Trainerverrechnung

Mitarbeiter:in Trainerverrechnung

im WIFI Tirol für 15 Wochenstunden

Das WIFI der Wirtschaftskammer Tirol hat eine faszinierende Aufgabe:

Als führende Bildungsinstitution gestalten wir Bildungsprogramme für Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter und sind der erste Ansprechpartner für Ausbildung, Weiterbildung und Personalentwicklung für die Tiroler Wirtschaft.

Wir suchen eine Persönlichkeit die sich durch Kundenorientierung und Teamfähigkeit auszeichnet, ebenso wie durch ein starkes Organisationstalent, ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und hohe Professionalität in administrativen und organisatorischen Aufgaben. Sie sind es gewohnt, eigenständig zu arbeiten und kommunizieren gerne und selbstbewusst.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

  • die ordnungsgemäße Abrechnung der Trainerhonorare
  • die Unterstützung bei Meldungen an die ÖGK (An- und Abmeldungen)
  • die sozialversicherungsrechtliche Beratung und Unterstützung bei steuerrechtlichen Fragen

Sie verfügen über

  • eine fundierte kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau
  • Berufserfahrung im Office-Management, idealerweise im Bereich Lohnverrechnung oder Buchhaltung
  • ein sehr gutes Zahlenverständnis und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office) sowie idealerweise BMD-Kenntnisse
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Stärken im persönlichen Kontakt mit Kund:innen und Trainer:innen

Wir bieten Ihnen ein marktkonformes Vergütungspaket mit attraktiven Sozialleistungen. Das Mindestjahresgehalt für diese Position beträgt EUR 15.000,- brutto (für 15 Wochenstunden). Ihre tatsächliche Bezahlung hängt von Ihrer Erfahrung und beruflichen Qualifikation ab und wird bei einem gemeinsamen Gespräch festgelegt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an die Wirtschaftskammer Tirol, Abteilung Personalmanagement, Nadine Oberthanner, M.A.

footer region background