Finanzbuchhalter:in

Finanzbuchhalter:in

Finanzbuchhalter:in

Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

Zur Verstärkung unserer Abteilung Finanzbuchhaltung und Treasury suchen wir eine:n engagierte:n Mitarbeiter:in für die selbstständige und eigenverantwortliche Mitarbeit in der Finanzbuchhaltung. Zu Ihren wesentlichen Aufgabenfeldern gehören:

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Anlagenbuchhaltung
  • Bearbeitung von Kreditorenrechnungen
  • Selbstständiges Führen der Buchhaltung von Tochterunternehmen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Bearbeitung, Verbuchung von diversen Steuern
  • Mitarbeit und Unterstützung in anderen Bereichen der Buchhaltung
  • Allgemeine:r Ansprechpartner:in für interne und externe Kunden

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK, HASCH, Lehre Bürokaufmann/-frau), abgeschlossene Finanz- oder Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Finanz-/Anlagenbuchhaltung, idealerweise in einer Steuerberatungskanzlei
  • Sehr gute PC-Kenntnisse und Erfahrung in SAP von Vorteil
  • Hohe Zahlenaffinität und analytische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung sowie Teamfähigkeit
  • Genauigkeit, Verlässlichkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches, interessantes Aufgabengebiet
  • Umfassende Einschulung sowie Buddyprogramm bei Bedarf
  • Laufende Aus- und Weiterbildung (individuelle, fachspezifische Fortbildungen sowie interne Bildungsmaßnahmen)
  • Gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit für Home-Office/ Mobiles Arbeiten
  • Attraktive Sozialleistungen z. B. Essens- und Fahrtkostenzuschuss, zusätzliche Kinderzulagen und Pensionskassenzahlungen, Prämien für umgesetzte Ideen, Starterwohnungen etc.
  • Umfangreiches Gesundheitsprogramm z. B. Sport- und Ernährungskurse
  • Mitarbeiterevents z. B. Mitarbeiter- und Gesundheitstage, gemeinsame Aktivitäten
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Monatsbruttogehalt lt. Kollektivvertrag für Arbeiter:innen und Angestellte der IKB ab € 3.100,- (38,5 Wochenstunden); Fachexpert:innen erhalten eine Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung. Eine Expertenlaufbahn mit Gehaltsentwicklungen ist gegeben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Allgemeiner Kontakt:
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG,
Geschäftsbereich Personal,
Salurner Straße 11,
6020 Innsbruck
    
Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht.