Assistenz für Menschen mit Behinderungen Wohnen Innsbruck Reichenau (32 h)

Assistenz für Menschen mit Behinderungen Wohnen Innsbruck Reichenau (32 h)

Assistenz für Menschen mit Behinderungen Wohnen Innsbruck Reichenau

Tätigkeit

Begleitung von Menschen mit Behinderungen im Wohnalltag

Region

Innsbruck

Aufgaben

  • Begleitung von Menschen mit Behinderungen zu größtmöglicher Selbständigkeit auf Basis ihrer Fähigkeiten und Interessen im eigenen Wohnumfeld
  • Ermöglichung der Teilhabe in allen Lebensbereichen nach dem Leitbild der Lebenshilfe Tirol
  • Planung, Umsetzung und Reflexion von Unterstützungsmaßnahmen im Alltag (Einkauf, Haushalt, Arztbesuche, Behördengänge, Freizeitgestaltung, etc.)
  • Übernahme pflegerischer Tätigkeiten bei Bedarf
  • Angehörigenarbeit sowie Vernetzung mit dem privaten Umfeld und Systempartner/innen
  • Dokumentation und Berichtwesen

Anforderungen

  • Ausbildung als Sozialbetreuer/in, Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, Sozialarbeiter/in, Pädagoge/Pädagogin, Psychologe/Psychologin, Krankenpfleger/in oder vergleichbare Qualifikation von Vorteil
  • Für Quereinsteiger/innen: Bereitschaft zur berufsbegleitenden Ausbildung (mit Unterstützung durch die Lebenshilfe Tirol)
  • Flexibilität, Selbstorganisation sowie Team- und Dialogfähigkeit
  • Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • EDV-Grundkenntnisse

Wir bieten

  • Mindestgehalt € 2.460,60 Brutto/Monat auf Basis Vollzeit (37 h/W) gemäß SWÖ-KV bei entsprechender facheinschlägiger Qualifikation
  • Höhere Entlohnung aufgrund anrechenbarer Vordienstzeiten sowie Zulagen/Zuschläge
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer Menschenrechtsorganisation, die sich für Inklusion einsetzt und gesellschaftliche Verantwortung übernimmt
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF-Gütesiegel)
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen (Audit Beruf & Familie)
  • Bewusstsein für nachhaltigen Ressourceneinsatz (Klimabündnis- und Gemeinwohlökonomie-Partner)
  • Partizipative Innovationsmöglichkeiten und Mitgestaltung
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsangebote

Arbeitszeit

32 h/Woche, Arbeitszeiten umfassen auch Wochenend-, Feiertags- und Nachtdienste im Turnus

Einstellung ab

01.02.2023

Bewerbung bis

20.01.2023

Kontaktadresse

Anna Gmeiner
+43 (676) 88 509 320
Bewerben