Perspektive Zukunft – Werk 5 von Dinkhauser Kartonagen

Ein moderner und gut ausgestatteter Arbeitsplatz steigert nachweislich die Mitarbeiterzufriedenheit. Um der erhöhten Nachfrage an modernen Verpackungsmaterialien nachzukommen sowie um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen passenden Arbeitsplatz bieten zu können, hat das Tiroler Familienunternehmen Dinkhauser Kartonagen in Hall den Betriebsstandort um das moderne Werk 5 erweitert.

Dinkhauser Kartonagen erweitert den Standort in Hall um das Werk 5

Moderner Arbeitsplatz für aktuelle Anforderungen

Der Onlinehandel und die Nachfrage für nachhaltiges und hochwertiges Verpackungsmaterial nehmen laufend zu. Deshalb ließ sich das Familienunternehmen Dinkhauser Kartonagen auch von der Corona-Pandemie nicht abschrecken und hat den Standort in Hall weiter ausgebaut. Der Neubau wurde nach einjähriger Bauzeit im September in Betrieb genommen. Das neue Werk 5 ist ein hochmodernes Produktionswerk mit neuen Stanz- und Faltklebemaschinen für E-Commerce Verpackungen, automatisiert und vollintegriert in die bestehende Produktion und es verfügt über eine zusätzliche Logistik- und Produktionsfläche von rund 10.000 m². Durch die neuen technologischen Möglichkeiten ist das Unternehmen also bestens für zukünftige Anforderungen gerüstet.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Dinkhauser Kartonagen arbeiten an hochmodernen Maschinen und freuen sich neben den damit verbundenen Aufgaben vor allem auch über das automatisierte Lagersystem, sowie die Geräumigkeit der Hallen.

Die Leiterin der Personalabteilung, Frau Mag. (FH) Weitenbacher, freut sich über die optimierten Arbeitsbedingungen: „Wir sind sehr stolz auf unser neues Werk 5 und vor allem auch darauf, dass wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern so einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunft gewährleisten können.“

Einblicke in den Arbeitsalltag bei Dinkhauser


Jetzt bei Dinkhauser bewerben

Du interessierst dich für die Mitarbeit oder eine Ausbildung bei Dinkhauser Kartonagen?

Dinkhauser Kartonagen GmbH ist ein eigentümergeführtes Familienunternehmen mit Sitz in Hall in Tirol, gegründet 1848. Im Verbund mit den Partnerunternehmen packit!, Dinkhauser Kartonagen Vertriebs GmbH, Druckzentrum Aristos, und Dinkhauser Kartonagen Swiss AG entwickeln und produzieren am Standort Hall ca. 350 MitarbeiterInnen Verpackungen für Kunden in ganz Europa.

Mit einem Schwerpunkt in offsetkaschierter Wellpappe reicht die Produktpalette von Transport- und Versandkartons, über offsetbedruckte Verkaufs- und Präsentationsverpackungen bis hin zu Regaltrays und Displays. Das Materialspektrum umfasst dabei Verpackungen aus Voll- und Wellpappe, flexobedruckt und offsetkaschiert in den verschiedensten ein- und doppelwelligen Profilen.

Alle offenen Stellenangebote bei Dinkhauser findest du auf tirolerjobs.atBewerbungen können auch gerne in Form einer Initiativbewerbung an personal@dinkhauser.at gesendet werden.

Text und Bilder: Dinkhauser Kartonagen, Teresa Schlögl

 

Weitere News

Wissenswertes über den Tiroler Arbeitsmarkt bietet der Blog von tirolerjobs.at. Klicke dich durch die Blogartikel rund um die Themen Arbeit, Weiterbildung und Gesundheit am Arbeitsplatz und informieren dich über Neuigkeiten potentieller Arbeitgeber*innen. Tiroler Unternehmen präsentieren sich und geben in aktuellen Newsbeiträgen Einblicke hinter die Kulissen. Trends am Arbeitsmarkt, Bewerbungstipps und Hilfestellung beim Verfassen des Lebenslaufes findest du ebenso wie Analysen zur Arbeitswelt. Stöbere durch den Blog von tirolerjobs.at, verbessere deine Bewerbungsunterlagen mit unseren Tipps und informiere dich über alle Facetten der dynamischen Arbeitswelt!