Teamleitung Montage optronische Geräte (w/m/d)

Teamleitung Montage optronische Geräte (w/m/d)

WIR WACHSEN WEITER UND SUCHEN DICH ALS

TEAMLEITUNG MONTAGE OPTRONISCHE GERÄTE (W/M/D)

DIENSTORT: ABSAM

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und der Status Quo ist für dich nur ein Einzelschritt auf dem Weg zur kontinuirlichen Verbesserung? Du willst etwas bewegen und dich in eine Führungsrolle entwicklen. Dann haben wir den richtigen Job für Dich!

Möglicher Arbeitstag

Am Morgen verschaffst du dir zuerst einen Überblick über dein eigenes Team in Bezug auf Mitarbeiter:innen, Teile und Prozesse in eurem täglichen Shop Floor Meeting Level 1. Dort wirst du mit der Tatsache konfrontiert, dass die Teileversorgung zu optimieren ist. Im Laufe des Vormittags hast du noch eine Besprechung mit Führungskräften aus anderen Abteilung wie Arbeitsvorbereitung und der Qualitätsabteilung. Mit dem Input daraus bereitest du verschiedene dringende Themen für den „Kontinuirlicher Verbesserungs Prozess“ (KVP) auf (Prozessoptimierung, Arbeitsplatzgestaltung, Mitarbeiter:innenentwicklung, o.ä.).
Am Nachmittag wirst du gebeten, bei einer Vorrichtung zu helfen. Aufgrund deines technischen Verständnis kannst du diese selbst wieder in Gang setzen. Kurz darauf diskutierst du über den neuen Prototypen, den du montiert hast. Kurz vor Feierabend tritt ein Problem bei einem Produkt auf – Du analysierst das Problem, grenzt es ein und vereinbarst asap ein Meeting mit den entsprechender Fachabteilungen um dieses Thema anzugehen. Und nun gehst du zufrieden in den Feierabend und freust dich bereits auf den nächsten Tag.

Profil

  • Abgeschlossene technische Fachausbildung, idealerweise im Bereich Zerspanungstechnik, Feinoptik, Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Elektrotechnik, o.Ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktionsbereich
  • Bereitschaft, sich im Bereich Elektrotechnik weiterzubilden
  • Ausgeprägtes Verständnis für Produktionsabläufe und technische Zusammenhänge
  • Englischkenntnisse zum Austausch im Produktionsnetzwerk
  • Kommunikationsstark, team- und kooperationsfähig

Wir bieten

  • einen Job mit langfristiger Perspektive bei einem weltweit erfolgreichen Premium-Hersteller
  • ein wertschätzendes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld, das von Werten wie Nachhaltigkeit, Qualität und Innovation geprägt ist
  • ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von Euro 3.310,48 brutto/Monat x 14, dein tatsächliches Gehalt (inkl. marktkonformer Überzahlung) richtet sich nach Qualifikation und Erfahrung
  • zahlreiche Mitarbeitervorteile und Sozialleistungen sowie Homeoffice-Möglichkeit