Senior Scientist mit Doktorat [TW-11909]

Senior Scientist mit Doktorat [TW-11909]

Senior Scientist mit Doktorat
Chiffre TW-11909

Beginn/Dauer:

  • ab 18.08.2021
  • auf 4 Jahre, Möglichkeit zur Entfristung bei fortdauerndem Bedarf und positiver Leistungsbeurteilung

Organisationseinheit:

  • Konstruktion und Materialwissenschaften, AB Materialtechnologie

Beschäftigungsausmaß:

  • 16 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Selbständige Durchführung von Forschungsarbeiten, Beteiligung an der Erfüllung von Forschungsaufgaben am Arbeitsbereich sowie Akquirierung von Forschungsprojekten und Drittmitteln
  • Selbstständige Abhaltung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen
  • Betreuung von Studierenden inkl. Betreuung von Master- und Diplomarbeiten sowie Mitbetreuung von Dissertationen
  • Mitwirkung an Organisations- und Verwaltungsaufgaben des Arbeitsbereichs
  • Unterstützung und Mitwirkung bei der Organisation und Verwaltung des NanoLabs (Organisation von Erneuerungen, Instandhaltungen und Wartungen von Geräten, Installationen und Räumlichkeiten des NanoLabs; umfassende Betreuung von zugewiesenen Gerätschaften; Betreuung von MitarbeiterInnen, Studierenden und externe Personen bei der Bedienung dieser Gerätschaften; Durchführung und Kontrolle von Unterweisungen sowie weitere organisatorische Agenden des NanoLabs)

Erforderliche Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Doktorat auf dem Gebiet der Technischen Wissenschaften in Bauingenieurwissenschaften, Technische Physik, Technische Chemie, Mineralogie
  • Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich der experimentellen Charakterisierung und Messtechnik
  • Erfahrung im Bereich der Charakterisierung von Baustoffen und der Bedienung von röntgenstrahlenbasierten Geräten (XRD, RFA, Röntgenmikroskopie)
  • Post Doc-Erfahrung oder einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Mitwirkung im Drittmittelbereich
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Freude an der Mitwirkung im Labor
  • Freude an der Lehre und der Betreuung von Studierenden
  • Führungskompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit

Stellenprofil:

Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:
https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/senior-scientists-doktorat-phd.html

Entlohnung:

Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 1.578 / Monat (14 mal) * vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen ( https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/ ).

* Stand 2021

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 14.06.2021 .

Die Universität Innsbruck legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität.

Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.