Die Diözese Innsbruck sucht ab 01.01.2023 für die Propstei- und Dompfarre Innsbruck-St. Jakob und die Pfarre Dreiheiligen unter der Leitung von Propst Dr. Florian Huber eine/n

Pfarrsekretär/in

20 Wochenstunden
(Montag bis Freitag Vormittag)

Ihre Aufgaben:

  • Pfarrliche Büroarbeiten wie allgemeiner Schriftverkehr, Führung der Pfarrmatriken, Erstellung der pfarrlichen Ankündigungen
  • Parteienverkehr
  • Arbeitsort ist Innsbruck

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene (kaufmännische) Ausbildung
  • Berufspraxis im Verwaltungsbereich
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Persönliche Lebensgestaltung aus dem Glauben
  • Identifikation mit dem Grundauftrag der Kirche
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Taktgefühl und Diskretion

Das bieten wir:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einschulung in die diözesanen EDV-Programme (Pfarrkartei, Matrikenführung)
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Gehalt lt. Kollektivvertrag (KV V/1) der Diözese Innsbruck, mind. € 1.111,00 brutto/Monat zzgl. möglicher Zulagen lt. KV

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte mit dem Betreff „Dompfarre Innsbruck-St. Jakob“ an:

Fachreferentin Zentraler Dienst Personal
Mag. Carola Moser-Plattner
Riedgasse 9-11
6020  Innsbruck
Email: Bewerbung@dibk.at

2022_11_29_Sekr_Dompfarre Innsbruck_Stellenausschreibung.pdf