Labortechniker*in Drucktechnologien

Labortechniker*in Drucktechnologien

Durst ist ein weltweit führender Hersteller von zukunftsweisenden digitalen Druck- und Produktionstechnologien. Unser Kerngeschäft ist der digitale Inkjetdruck und das damit verbundene Ökosystem aus Tinten, Software und Dienstleistungen. 

Unsere Laborteams sind für das Herz eines jeden Druckers verantwortlich und betreuen als solche für verschiedene Applikationen das komplette Drucksystem mit Druckköpfen, Tinten/Fluiden und deren Versorgungskreisläufe. Als Labortechniker*in prüfst und optimierst du Drucktechnologien, Verfahren und Materialen, führst Tests und Analysen durch und definierst verfahrenstechnische und druckbezogene Parameter zur Integration und zum Betrieb von Druckköpfen und Fluiden in unseren Geräten/Systemen für den industriellen digitalen Inkjet-Druck.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitarbeit/Unterstützung in jeder Phase des Innovationsprozesses und Beratung hinsichtlich Definition/Verbesserung der Drucksysteme zur Sicherstellung der Druckqualität/-stabilität etc.
  • Planung, Durchführung/Begleitung und Bewertung der Prüfung und Optimierung von Drucktechnologien, Verfahren und Materialien zur Integration und zum Betrieb von Druckköpfen und Fluiden in Bezug auf das zugehörige Drucksystem.
  • Tests und Analyse von neuen neuen Technologien, Druckköpfen, Fluiden und Druckmaterialien, Durchführung verschiedener Versuchsreihen und Dokumentation.
  • Die technische Begleitung von Labor-Projekten oder von Teilprojekten aus den Bereichen Entwicklung und Qualitätssicherung betreffend die Druckkopf-/Fluidsysteme.
  • Mitarbeit/Unterstützung im Rahmen der Evaluation neuer Druckköpfe, Fluide und Drucksysteme.
  • Evaluation und Festlegung der Druckparameter (Wellenform, hydraulische Parameter, Druckperformance, Druckmaterialien).

Profil:

  • Hochschulabschluss (Master, PhD) vorzugsweise aus den Bereichen Physik, technische Physik, physikalische Technik oder Physik-Ingenieurwesen
  • Kenntnisse/Erfahrung im Bereich Drucktechnologien, Druckköpfe, Rheophysik, Grenzflächenwissenschaften, Rheologie, Digitaldrucksysteme, Fluidik wären wünschenswert.
  • Allgemeine Kenntnisse in Chemie, Mathematik und technisches Grundwissen.
  • "Hands-On-Mentalität" und Freude am und idealerweise schon praktische Erfahrung im experimentellen Arbeiten.
  • Erweiterte Word- und Excel-Kenntnisse (Erstellung Formeln, Auswertungen, Interpolationen, VBA...).
  • Sprachen Deutsch, Italienisch, Englisch.

Unser Angebot:

  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und dynamischen Umfeld.
  • Integration in ein hoch motiviertes Team mit Kolleginnen und Kollegen aus dem naturwissenschaftlich/technischen Bereich.
  • langfristige Perspektive und Lern-/Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
  • attraktives, technisch anspruchsvolles Produktportfolio im Investitionsgüterbereich.

Alles Weitere über Durst und die Durst`ler, unser Arbeitsumfeld und Paket bei einem persönlichen Gespräch – wir freuen uns auf Deine Bewerbung.