Swipe

SpezialistIn Datenschutz und Outsourcing-Governance

SpezialistIn Datenschutz und Outsourcing-Governance

SpezialistIn Datenschutz und Outsourcing-Governance

Die Hypo Tirol ist die Bank, in der Beruf zur Berufung wird. Sie gibt Ihren Karriereplänen Rückenwind und unterstützt Sie dabei Ihr volles Potential auszuschöpfen. Mit der Sicherheit eines Traditionsunternehmens und der Gestaltungsfreiheit eines modernen Arbeitgebers.

Sie sind Teil des IT Governance Teams, welches sich den Themen rund um die Bankenregulatorik, das Bankenaufsichtsrecht, Vertragsrecht und Auslagerungen widmet.
 
Als Spezialist (Junior oder Senior) bringen Sie idealerweise bereits Erfahrungen im Bereich Datenschutz und Outsourcing-Governance mit und sind versiert in der Verhandlung und Erstellung von Verträgen (Auslagerungsverträge, IT-Verträge, etc.) sowie im Management und Steuerung von externen Dienstleistern/Partnern.
 
Sofern Sie die eine oder andere gewünschte Qualifikation nicht gänzlich mitbringen – keine Sorge – unser bestehendes Team agiert gerne als Mentor.
Wir bieten Ihnen eine ausgewogene Einarbeitungsphase, ein großes Spektrum an internen und externen Weiterbildungen, sowie innerberufliche Qualifizierungsmaßnahmen.

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Datenschutzrichtlinie sowie der Outsourcing-Governance
  • (Weiter) Entwicklung von Strategien, Konzepten und Prozessen zu Outsourcing sowie Einkaufsthemen und Datenschutz
  • Beobachtung und Implementierung von regulatorischen Anforderungen (national & europäisch) sowie laufender Austausch mit der Abteilung Compliance zu den Themen der regulatorischen Anforderungen
  • Management, Überwachung und Steuerung von bestehenden Outsourcing-Partnern und SLA‘s
  • Verhandlung, Erstellung und Aktualisierung von Outsourcing-Verträgen und SLA‘s
  • (Weiter) Entwicklung des Reportings an den Vorstand sowie an Aufsichtsbehörden
  • Risiko-Management für bestehende und geplante Outsourcing-Vorhaben und Datenschutz

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Jus, Wirtschaftsrecht, BWL oder Wirtschaftsinformatik von Vorteil oder entsprechende berufliche Erfahrungen und Qualifikationen in den o.g. Bereichen
  • Grundkenntnisse im Projekt- und Risikomanagement sowie im Vertragsrecht erwünscht
  • Interesse an der Querschnittsmaterie IT & Recht sowie Grundverständnis für moderne IT-Applikationen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientiertes Denken
  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Eigeninitiative und Flexibilität

Unser Angebot:

  • Sichere, attraktive sowie zukunftsorientierte Rahmenbedingungen und Benefits
  • Ein Umfeld, in dem Ihre Expertise geschätzt wird und in dem Sie Verantwortung übernehmen können
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, damit sich Ihr Privat- und Berufsleben gut vereinbaren lassen
  • Ein sympathisches Team mit ambitionierten KollegInnen in einem wertschätzenden und kommunikativen Umfeld
  • Gemäß §9 Abs.2 des Gleichbehandlungsgesetzes ist für diese Position eine deutliche Überzahlung des anzuwendenden Kollektivvertrages vorgesehen

Unsere Benefits:

Arbeitszeiten
Erreichbarkeit
Gesundheit
Homeoffice
Mitarbeiter-Events
Vorsorge
Weiterbildung

footer region background