Psycholog/-in (60-80%)

Psycholog/-in (60-80%)

Center da sandà Engiadina Bassa

Unter dem Dach «Center da sandà Engiadina Bassa» (CSEB) / «Gesundheitszentrum Unterengadin» gehen wichtige regionale Anbieter in den Bereichen Gesundheitsversorgung und Wellness einen gemeinsamen Weg. In der Nationalparkregion erwartet Sie eine wunderbare Umgebung mit vielseitigen Erholungs- und Sportmöglichkeiten

Das Ospidal ist als Regionalspital für die medizinische Grund- und Notfallversorgung im Unterengadin zuständig. Es bietet modernste Schul- aber auch Komplementärmedizin an und nimmt in der Schweiz eine Vorreiterrolle im Bereich der Patientensicherheit ein.

Die Clinica Curativa bietet integrative onkologische, medizinische und psychosomatische Rehabi-litationsprogramme an. Körper, Seele und Geist werden in die Diagnosestellung und die Behandlung miteinbezogen. Im integrativen Therapieansatz wird zeitgemässe Komplementär- mit Schulmedizin verbunden. Die integrative Medizin geht von einem ganzheitlichen Menschenbild aus.

Wir suchen per 01.11.2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Psychologen/in zu 60%-80%

Hauptaufgaben

  • Psychotherapeutische Behandlung in Form von Einzel- und Gruppengesprächen, sowie Fallführung bei psychosomatischen Rehabilitationspatienten
  • Psychotherapie von onkologischen Rehabilitationspatienten, bzw. Patienten des Angebots der integrativen Medizin auf der medizinischen, gynäkologischen und chirurgischen Abteilung
  • Durchführung von psychoedukativen Gruppen, psychotherapeutischen Gruppen sowie Gruppen-Settings, welche ressourcenorientiert die umgebende Natur miteinbeziehen
  • Durchführung von fachspezifischen Fortbildungen für Mitarbeiter
  • Erstellen von Austrittsberichten und Anträgen für Kostengutsprachen, insbesondere das Verfassen von psychotherapeutischen Berichten und des Psychostatus.
  • Erarbeiten von Strategien für den Übergang von der Rehabilitation in die ambulante Therapie mit Durchführen von vorbereitenden Paargesprächen, Kontaktaufnahmen mit Psychiatern, Psychotherapeuten und Hausärzten als Vor- und Nachbehandelnder, Kontaktaufnahmen mit Arbeitgebern, Case-Managern und Sozialdiensten
  • Integrative Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen im interdisziplinären Rehabilitationsteam wie Ärzten, Pflege, komplementärmedizinischen Therapeuten, Physiotherapeuten

Anforderungsprofil

  • Psychologiestudium mit Hochschulabschluss, Postgraduate Weiterbildung in Psychotherapie, Klinische Berufserfahrung von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in klinisch-psychologischer/ psychiatrischer Diagnostik
  • Freude an einer Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Interesse am Aufbau neuer Therapieangebote im Rahmen der psychosomatischen und psycho-onkologischen Rehabilitation
  • Interesse an Komplementärmedizin und an einem, den Körper, die Seele und den Geist umfassenden, interdisziplinären Behandlungsmodell
  • Fähigkeit mit multidisziplinären Teams der Somatik zusammenzuarbeiten
  • Teamorientiertes und interdisziplinäres Handeln sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Analytisches Denken, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen

Unser Angebot

  • einen vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeitsalltag im Bereich der innovativen integrativen Medizin
  • multiprofessionelle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team, dessen Entwicklung Sie mittragen und mitgestalten
  • Regelmässige Intervision und Supervision, innerbetriebliche Weiterbildung
  • Familienfreundliche Wochenplangestaltung in Absprache möglich

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. med. Melitta Breznik oder Dr.med. Hannes Graf, Telefon 0818611300, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 30.09.2021 an www.cseb.ch/jobs

 

Jobs bei Center da sandà Engiadina Bassa