Gemeindearbeiter mit Schwerpunkt Wassermeister (m/w)

Gemeindearbeiter mit Schwerpunkt Wassermeister (m/w)

Gemeinde Tulfes

Ausschreibung einer Stelle als

Gemeindearbeiter mit Schwerpunkt Wassermeister (m/w)

Die Gemeinde Tulfes stellt zum ehestmöglichen Eintritt einen Wassermeister in Vollzeit (40,00 Wochenstunden) für die öffentliche Wasserversorgung und Mitarbeit im Gemeindebauhof ein.

Aufgabengebiet:

  • Überwachung der Wasserqualität
  • Betreiben, bedienen, beobachten, steuern und dokumentieren der Wasserversorgungsanlage
  • Betreuung, Reinigung und Instandhaltung der Quellsammelschächte und Wasserstuben
  • Beurteilung und Abnahme der Hausanschlüsse
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Eigenverantwortliche Sicherstellung des Betriebes der Wasserstuben
  • Einbau und Austausch von Wasserzählern
  • Mitarbeit in der Grünflächenpflege, Winterdienst und sonstige Tätigkeiten im kommunalen Umfang

Anforderungen:

  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein für unser Lebensmittel Nr. 1
  • EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Ablegung der Prüfung für Wassermeister und Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften auch am Wochenende
  • Bürgerorientiertes, freundliches und sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit
  • Besitz des Führerschein B + F
  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedsstaates
  • Volle Handlungsfähigkeit und einwandfreier Leumund
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst
  • handwerkliches Geschick

Wir bieten:

  • Ein sicheres und geregeltes Arbeitsumfeld
  • Kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen
  • Interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld in einem systemrelevanten Aufgabengebiet
  • Sinnstiftende Tätigkeit in und für Tulfes

Die Einreihung sowie die Entlohnung erfolgt durch das Tiroler Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz. Das Mindestentgelt beträgt monatlich € 2.296,80 brutto. Das Mindestentgelt erhöht sich durch anrechenbare Vordienstzeiten und gesetzlich vorgeschriebene Zulagen. 

Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie mit den erforderlichen Unterlagen (Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Strafregisterauszug, Ausbildungsnachweise und -zeugnisse, allfällige Dienstzeugnisse, Lebenslauf mit Lichtbild, Nachweis des abgeleisteten Präsenz- oder Zivildienstes oder Freistellungserklärung) schriftlich bis spätestens 15.09.2022 an die Gemeinde Tulfes, Schmalzgasse 27, 6075 Tulfes oder gemeinde@tulfes.gv.at.
Neben einer Objektivierung durch den Gemeindevorstand, wird auch ein Vorstellungs- und Kontaktgespräch in Erwägung gezogen.

Allfällige Kosten im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt.
Telefonische Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle, erhalten Sie unter 0664/38 03 604 Bürgermeister Martin Wegscheider

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.
 

Für den Gemeinderat:
Bürgermeister Martin Wegscheider

Gemeinde Tulfes Bauhofmitarbeiter