Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Akzeptieren
Mehr erfahren

Ehrenamt: Mithilfe bei den Katzen

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Innsbruck

24.05.2018

 

Ehrenamtlicher Mitarbeiter (m/w)
für die Mithilfe bei den Katzen!

In der Katzenabteilung im Tierheim Mentlberg werden Sie schnurrend empfangen.

Katzen haben – wie Ihnen vermutlich bekannt ist - ganz spezielle Bedürfnisse.

Da sie sehr reinliche Tiere sind, erwarten sie stets makellose Katzenklos und frisch gewischte Böden. Wer bei unseren Samtpfoten mithelfen will, ist somit zuerst für die Reinigung der Katzenzimmer zuständig und widmet sich im Anschluss dem geistigen und körperlichen Wohl der kleinen Raubtiere.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Kratzbäume abstauben und Katzenhaare entfernen
  • Decken, Handtücher oder Kissen austauschen
  • Katzenklos leeren/auffüllen/ersetzen
  • Boden kehren und wischen
  • Glasscheiben der Türen blitzeblank putzen
  • Näpfe einsammeln, Futter auffüllen und frisches Wasser bereitstellen
  • gelegentlich kann es sein, dass im Raum auch Erbochenes aufzuputzen ist oder eine Katze nicht das Katzenklo benutzt hat, sondern daneben gemacht hat - also nichts für heikle Menschen
  • eventuelle Auffälligkeiten den Pflegerinnen melden (Katze wirkt abgeschlagen, hat Durchfall oder erbrochen, wirkt apathisch,...)
  • und dann sind SPIELEN und KUSCHELN angesagt

Unser Ziel ist, möglichst viele ehrenamtliche MItarbeiterInnen zu haben, damit umso mehr Zeit "für die schönen Dinge des Katzenlebens" zur Verfügung steht und sie sich in kürzester Zeit wohl fühlen.

Interessiert? Dann einfach Kontaktformular ausfüllen und auf unseren Rückruf warten. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Tierschutzverein für Tirol 1881

 

Ehrenamtlicher Mitarbeiter (m/w)
für die Mithilfe bei den Katzen!

 

In der Katzenabteilung im Tierheim Mentlberg werden Sie schnurrend empfangen.

Katzen haben – wie Ihnen vermutlich bekannt ist - ganz spezielle Bedürfnisse.

Da sie sehr reinliche Tiere sind, erwarten sie stets makellose Katzenklos und frisch gewischte Böden. Wer bei unseren Samtpfoten mithelfen will, ist somit zuerst für die Reinigung der Katzenzimmer zuständig und widmet sich im Anschluss dem geistigen und körperlichen Wohl der kleinen Raubtiere.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Kratzbäume abstauben und Katzenhaare entfernen
  • Decken, Handtücher oder Kissen austauschen
  • Katzenklos leeren/auffüllen/ersetzen
  • Boden kehren und wischen
  • Glasscheiben der Türen blitzeblank putzen
  • Näpfe einsammeln, Futter auffüllen und frisches Wasser bereitstellen
  • gelegentlich kann es sein, dass im Raum auch Erbochenes aufzuputzen ist oder eine Katze nicht das Katzenklo benutzt hat, sondern daneben gemacht hat - also nichts für heikle Menschen
  • eventuelle Auffälligkeiten den Pflegerinnen melden (Katze wirkt abgeschlagen, hat Durchfall oder erbrochen, wirkt apathisch,...)
  • und dann sind SPIELEN und KUSCHELN angesagt

Unser Ziel ist, möglichst viele ehrenamtliche MItarbeiterInnen zu haben, damit umso mehr Zeit "für die schönen Dinge des Katzenlebens" zur Verfügung steht und sie sich in kürzester Zeit wohl fühlen.

Interessiert? Dann einfach Kontaktformular ausfüllen und auf unseren Rückruf warten. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Anstellungsart

Freelancer, Projektarbeit

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Simone Ostermünchner

Völser Straße 55

6020 Innsbruck

T +43 512 581451

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Bewerbungsanschrift

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Simone Ostermünchner

Völser Straße 55

6020 Innsbruck

T +43 512 581451

Schließen

Ehrenamt: Mithilfe bei den Katzen

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Innsbruck

24.05.2018

Tierschutzverein für Tirol 1881

 

Ehrenamtlicher Mitarbeiter (m/w)
für die Mithilfe bei den Katzen!

 

In der Katzenabteilung im Tierheim Mentlberg werden Sie schnurrend empfangen.

Katzen haben – wie Ihnen vermutlich bekannt ist - ganz spezielle Bedürfnisse.

Da sie sehr reinliche Tiere sind, erwarten sie stets makellose Katzenklos und frisch gewischte Böden. Wer bei unseren Samtpfoten mithelfen will, ist somit zuerst für die Reinigung der Katzenzimmer zuständig und widmet sich im Anschluss dem geistigen und körperlichen Wohl der kleinen Raubtiere.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Kratzbäume abstauben und Katzenhaare entfernen
  • Decken, Handtücher oder Kissen austauschen
  • Katzenklos leeren/auffüllen/ersetzen
  • Boden kehren und wischen
  • Glasscheiben der Türen blitzeblank putzen
  • Näpfe einsammeln, Futter auffüllen und frisches Wasser bereitstellen
  • gelegentlich kann es sein, dass im Raum auch Erbochenes aufzuputzen ist oder eine Katze nicht das Katzenklo benutzt hat, sondern daneben gemacht hat - also nichts für heikle Menschen
  • eventuelle Auffälligkeiten den Pflegerinnen melden (Katze wirkt abgeschlagen, hat Durchfall oder erbrochen, wirkt apathisch,...)
  • und dann sind SPIELEN und KUSCHELN angesagt

Unser Ziel ist, möglichst viele ehrenamtliche MItarbeiterInnen zu haben, damit umso mehr Zeit "für die schönen Dinge des Katzenlebens" zur Verfügung steht und sie sich in kürzester Zeit wohl fühlen.

Interessiert? Dann einfach Kontaktformular ausfüllen und auf unseren Rückruf warten. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Anstellungsart

Freelancer, Projektarbeit

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Simone Ostermünchner

Völser Straße 55

6020 Innsbruck

T +43 512 581451

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Bewerbungsanschrift

TIERSCHUTZVEREIN FÜR TIROL 1881

Simone Ostermünchner

Völser Straße 55

6020 Innsbruck

T +43 512 581451