Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Akzeptieren
Mehr erfahren

Unterrichtsvolontariat Basisbildung und Alphabetisierung

Verein Frauen aus allen Ländern

Landeck

23.04.2018

Volontariat im Bereich Erwachsenenbildung / Deutsch als Zweitsprache (DaZ) im Verein „Frauen aus allen Ländern“ in Landeck

Wir suchen ab Mitte April 2018 bzw. nach Vereinbarung

eine Volontärin für Basisbildung und Alphabetisierung
in Landeck

im Ausmaß von 7 bis 12 h Stunden pro Woche (je nach Vereinbarung). Dauer des Volontariats: Mitte April 2018 bis Mitte Juli 2018, ggf. mit Möglichkeit zur Verlängerung.

Ihre Tätigkeiten im Rahmen des Volontariats:

In Ihrem Volontariat lernen Sie das Berufsfeld Deutsch als Zweitsprache kennen und können erste Unterrichtserfahrungen sammeln. Unser Angebot in Landeck umfasst derzeit Deutschkurse, Freie Lernnachmittage und Vorbereitungskurse auf die A1, A2 und B1 Deutschprüfungen Dienstag und Donnerstag.

Ihr Volontariat kann folgende Tätigkeiten beinhalten:

  • Teilnahme an einem Deutschkurs mit heterogenen Niveaus in Landeck. Sie leiten im Rahmen dieses Deutschkurses eigenständig Kleingruppen und werden durch die Trainerin unterstützt.
  • Neben der Tätigkeit im Kurs unterstützen Sie die Kursleiterin bei der Stundenplanung und erstellen selbstständig Lernmaterialien, welche dann im Kurs eingesetzt und anschließend gemeinsam evaluiert werden.
  • Begleitend zur Unterrichtstätigkeit kann das Volontariat die Teilnahme an internen Fortbildungen in Innsbruck beinhalten, die eine fachlich-theoretische Vertiefung ermöglichen.
  • Teilnahme an interkulturellen Frauencafés mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten

Zielgruppe des Volontariats:

  • Frauen in Ausbildung zur Erwachsenenbildnerin in den Bereichen „Deutsch als Zweitsprache“, „Alphabetisierung“ und „Basisbildung“
  • Studentinnen an Universitäten (Sprachstudien/Lehramt)
  • Studentinnen von Pädagogischen Hochschulen
  • Interessierte Ehrenamtliche, die ihre Sprachvermittlung professionalisieren und weitere Unterrichtserfahrung sammeln möchten

Das sollten Sie mitbringen:

Sie arbeiten im Rahmen dieses Volontariats mit der Kursleiterin und ggf. weiteren Ehrenamtlichen zusammen. Sie führen aber auch viele Tätigkeiten eigenständig aus. Großes Engagement, Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten sind daher grundlegende Voraussetzungen. Unterrichtserfahrung durch Nachhilfe, Praktika oder eigene Unterrichtstätigkeit ist wünschenswert - wichtig ist aber vor allem die Bereitschaft zur Weiterentwicklung. Da Sie mit Frauen arbeiten, die teilweise über wenig Deutschkenntnisse sowie wenig Schreib- und Lesekenntnisse verfügen, sind Geduld, hohe Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit wichtig. Da an unseren Kursen nur Frauen teilnehmen, sollten Sie Freude an der Arbeit mit Frauengruppen und Interesse am Kontakt mit Migrantinnen mitbringen.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit, eigenständig Unterrichtserfahrung in heterogenen Gruppen zu sammeln
  • Vermittlung methodisch-didaktischer Grundlagen des DaZ-Unterrichts mit Migrantinnen
  • Kennenlernen von DaZ-Lehrwerken und bestehenden Unterlagen sowie selbstständige Entwicklung von Unterrichtsmaterial
  • Mitarbeit in einer transkulturellen und feministischen Einrichtung, Sensibilisierung für die Zielgruppe der Migrantinnen
  • Teilnahme an internen Fortbildungen

Ihre aussagekräftige Bewerbung und einen Lebenslauf schicken Sie bitte per E-Mail an:

Karin Schachinger, Deutschkursleitung Landeck und Volontariatsbetreuung E-Mail:karin.schachinger@frauenausallenlaendern.org Mobil: 0681/10854478 (Tel.: Büro: 0512/564778)

Da wir eine Fraueneinrichtung sind, können wir keine männlichen Volontäre aufnehmen.

Das Deutschkursangebot wird gefördert durch LEADER und RegioL.

Unterrichtsvolontariat Basisbildung und Alphabetisierung -  „Frauen aus allen Ländern“ ist eine Bildungs- und Beratungseinrichtung für Frauen unterschiedlicher Herkunft in Tirol.   
Ziel der Einrichtung ist es, Empowerment und Partizipation von Frauen durch  
niederschwellige und bedarfsorientierte Angebote zu fördern. Die  
Angebotsstruktur der Einrichtung richtet sich vorwiegend an Frauen mit  
Migrationsgeschichte und/oder Fluchterfahrung.   
  

  Volontariat im Bereich Erwachsenenbildung / Deutsch als Zweitsprache (DaZ) im Verein „Frauen aus allen Ländern“ in Landeck  

 Wir suchen  ab Mitte April 2018 bzw. nach Vereinbarung   

  eine  Volontärin für Basisbildung und Alphabetisierung 
in Landeck   

 im Ausmaß von  7 bis 12 h   Stunden pro Woche (je nach Vereinbarung).  Dauer des Volontariats: Mitte April 2018 bis Mitte Juli 2018, ggf. mit Möglichkeit zur Verlängerung. 

  Ihre Tätigkeiten im Rahmen des Volontariats : 

 In Ihrem Volontariat lernen Sie das Berufsfeld Deutsch als Zweitsprache kennen und können erste Unterrichtserfahrungen sammeln.  Unser Angebot in Landeck umfasst derzeit Deutschkurse, Freie Lernnachmittage und Vorbereitungskurse auf die A1, A2 und B1 Deutschprüfungen Dienstag und Donnerstag.  

  Ihr Volontariat kann folgende Tätigkeiten beinhalten:  

 
	 Teilnahme an einem Deutschkurs mit heterogenen Niveaus in Landeck. Sie leiten im Rahmen dieses Deutschkurses eigenständig Kleingruppen und werden durch die Trainerin unterstützt. 
	 Neben der Tätigkeit im Kurs unterstützen Sie die Kursleiterin bei der Stundenplanung und erstellen selbstständig Lernmaterialien, welche dann im Kurs eingesetzt und anschließend gemeinsam evaluiert werden. 
	 Begleitend zur Unterrichtstätigkeit kann das Volontariat die Teilnahme an internen Fortbildungen in Innsbruck beinhalten, die eine fachlich-theoretische Vertiefung ermöglichen. 
	 Teilnahme an interkulturellen Frauencafés mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten 
 

  Zielgruppe des Volontariats:  

 
	 Frauen in Ausbildung zur Erwachsenenbildnerin in den Bereichen „Deutsch als Zweitsprache“, „Alphabetisierung“ und „Basisbildung“ 
	 Studentinnen an Universitäten (Sprachstudien/Lehramt) 
	 Studentinnen von Pädagogischen Hochschulen 
	 Interessierte Ehrenamtliche, die ihre Sprachvermittlung professionalisieren und weitere Unterrichtserfahrung sammeln möchten 
 

  Das sollten Sie mitbringen:  

 Sie arbeiten im Rahmen dieses Volontariats mit der Kursleiterin und ggf. weiteren Ehrenamtlichen zusammen. Sie führen aber auch viele Tätigkeiten eigenständig aus. Großes Engagement, Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten sind daher grundlegende Voraussetzungen. Unterrichtserfahrung durch Nachhilfe, Praktika oder eigene Unterrichtstätigkeit ist wünschenswert - wichtig ist aber vor allem die Bereitschaft zur Weiterentwicklung. Da Sie mit Frauen arbeiten, die teilweise über wenig Deutschkenntnisse sowie wenig Schreib- und Lesekenntnisse verfügen, sind Geduld, hohe Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit wichtig. Da an unseren Kursen nur Frauen teilnehmen, sollten Sie Freude an der Arbeit mit Frauengruppen und Interesse am Kontakt mit Migrantinnen mitbringen. 

  Wir bieten Ihnen:  

 
	 Die Möglichkeit, eigenständig Unterrichtserfahrung in heterogenen Gruppen zu sammeln 
	 Vermittlung methodisch-didaktischer Grundlagen des DaZ-Unterrichts mit Migrantinnen 
	 Kennenlernen von DaZ-Lehrwerken und bestehenden Unterlagen sowie selbstständige Entwicklung von Unterrichtsmaterial 
	 Mitarbeit in einer transkulturellen und feministischen Einrichtung, Sensibilisierung für die Zielgruppe der Migrantinnen 
	 Teilnahme an internen Fortbildungen 
 

 Ihre aussagekräftige Bewerbung und einen Lebenslauf schicken Sie bitte per E-Mail an: 

 Karin Schachinger, Deutschkursleitung Landeck und Volontariatsbetreuung E-Mail: karin.schachinger@frauenausallenlaendern.org  Mobil:  0681/10854478  (Tel.: Büro:  0512/564778 ) 

 Da wir eine Fraueneinrichtung sind, können wir keine männlichen Volontäre aufnehmen. 

 Das Deutschkursangebot wird gefördert durch LEADER und RegioL.

Anstellungsart

Praktikum Geringfügig

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

Verein Frauen aus allen Ländern

Karin Schachinger

Tschamlerstraße 4

6020 Innsbruck

T 068110854478

Bewerbungsanschrift

Verein Frauen aus allen Ländern

Karin Schachinger

Tschamlerstraße 4

6020 Innsbruck

T 068110854478

Unterrichtsvolontariat Basisbildung und Alphabetisierung

Schließen