Swipe

Pflegefachassistent:in Gynäkologie/Wochenstation/HNO (m/w/d)

Pflegefachassistent:in Gynäkologie/Wochenstation/HNO (m/w/d)

Das Bezirkskrankenhaus Schwaz versteht sich als Zentrum der Gesundheit in der Region und versorgt jährlich rund 87.000 Patient:innen. Damit wir unserem Leitsatz „Hilfe mit Kompetenz und Menschlichkeit“ auch weiterhin gerecht werden suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine:n

Pflegefachassistent:in Gynäkologie/Wochenstation/HNO 

M/W/D - TEILZEIT, VOLLZEIT

Dienstbeginn nach Vereinbarung 

SIE ERWARTET

  • Bedürfnisorientierte und evidenzbasierte Pflege und Betreuung der Patient:innen
  • Anwendung und Etablierung moderner Pflegekonzepte
  • Sicherstellung der poststationären Pflege und Betreuung
  • Abwechslungsreiches und spannendes Tätigkeitsfeld in einem multiprofessionellen Team der Gynäkologie, Hebammen, HNO
  • Mitwirken an der Qualitätssicherung sowie der Weiterentwicklung hausinterner Prozesse
  • Vielfältige Entwicklungs – und Weiterbildungsmöglichkeiten

SIE BRINGEN MIT

  • Nachweis der Registrierung im Gesundheitsberuferegister (GBR)
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, wertschätzender Umgang mit Patient:innen und Mitarbeiter:innen sowie die Fähigkeit auf individuelle Wünsche der Patient:innen eingehen zu können 
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, KIS)
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit

WIR BIETEN

Gerne geben wir Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation, um das vielseitige und interessante Aufgabengebiet dieser Station kennenlernen zu können. 
Zu verschiedenen Gesundheitsförderungsprogrammen gibt es noch folgende Benefits: Betriebskindergarten, günstige Autoabstellplätze, Personalverpflegung, Dienstkleidung, Vergünstigungen bei regionalen Betrieben und das Klimaticket.


Das Brutto Monatsgehalt beträgt bei Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden/Woche) € 2983,06 in Abhängigkeit von den Vordienstzeiten. Bei einer Teilzeitbeschäftigung ändert sich das Gehalt aliquot zum Beschäftigungsausmaß.

Wir weisen darauf hin, dass ein vollständiger Infektionsschutz (MMR, Varicellen, Hepatits B) sowie eine gültige Registrierung im Gesundheitsberuferegister (GBR) Einstellungsvoraussetzungen sind.

Um Ihre Bewerbung ehestmöglich bearbeiten zu können, bitten wir um Übermittlung folgender Dokumente:
Anschreiben
Motivationsschreiben
Vollständiger Lebenslauf
Qualifikationsnachweise/ Zeugnisse
Nachweis Registrierung Gesundheitsberuferegister (GBR)
 
Gemäß §7 Tiroler Landes Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.
 
Haben Sie Interesse unser Team zu verstärken? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

footer region background