Sachbearbeiter Recht (m/w/d)

Sie suchen einen Job mit Sinn? Der Verkehrsverbund Tirol sucht Menschen mit Visionen. Zur Verstärkung des Bereichs „Personal, Recht & Qualitätsmanagement“ suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Sachbearbeiter Recht (m/w/d)

Vollzeit oder Teilzeit ab 30 Stunden pro Woche

Sämtliche Aufträge, die wir als VVT erteilen – wie z.B. Busverkehre, Fahrplandrucke oder Radboxsysteme - müssen über europaweite Ausschreibungen vergeben werden. Sie unterstützen unsere Juristinnen bei der Vorbereitung und Durchführung dieser Verfahren. In enger Zusammenarbeit mit den KollegInnen aus den jeweiligen Fachabteilungen stellen Sie eine ordnungsgemäße und fristgerechte Bearbeitung sicher. Neben administrativen und organisatorischen Tätigkeiten zählt das Dokumentenmanagement sowie die Pflege der Vertragsdatenbank zu Ihren Aufgaben. Die Unterstützung bei der Personaladministration rundet Ihren Aufgabenbereich ab.

IHR PROFIL:

  • Sie verfügen aufgrund Ihrer kaufmännischen Ausbildung und Berufserfahrung über wertvolles Know-how im Rechtsbereich. Erfahrung im Vergabewesen ist ein Plus.
  • Sie haben ein Auge fürs Detail, arbeiten genau und behalten den Überblick.
  • Sie sind ein starker Teamplayer, können aber auch selbständig und mit Eigeninitiative anpacken.
  • Sie sind belastbar, verantwortungsbewusst und haben einen hohen Anspruch an sich selbst und die eigene Leistung.
  • Als Kommunikationstalent beherrschen Sie Deutsch einwandfrei in Wort und Schrift.
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse sowie Diskretion setzen wir voraus.

DAS ERWARTET SIE:

  • Ein junges, motiviertes Team.
  • Eine offene Unternehmenskultur in einer zukunftsorientierten Branche.
  • Hohe Flexibilität durch Gleitzeit sowie Home-Office
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben.
  • Ein modernes Büro im Herzen der Stadt mit zentraler Verkehrsanbindung.
  • Vielfältige, individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Jobticket, Jobrad und Mittagessenszuschuss.

Für diese Stelle ist in Vollzeit (40 Wochenstunden) ein Gehalt ab € 2.600,- brutto monatlich vorgesehen. Die konkrete Einstufung richtet sich nach Ausbildung und Berufserfahrung.

Sie möchten die Zukunft der Mobilität in Tirol aktiv mitgestalten? Organisation und Administration sind Ihre berufliche Leidenschaft? Dann freuen wir uns, wenn Sie Ihr Talent bei uns einbringen und Teil unseres Teams werden. Senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer PER012022 an jobs@vvt.at.