Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Akzeptieren
Mehr erfahren

Facharzt/-ärztin für Kinder- und Jugendheilkunde [1497]

tirol kliniken

Innsbruck

12.01.2018

Jobs in Innsbruck -|- Jobs bei tirol kliniken

Sie arbeiten fürs Leben gern? Von Spitzenmedizin bis zum täglichen Versorgungsauftrag - Ärztinnen und Ärzte finden in den tirol kliniken ein breites Feld an fachlich hochspannenden Aufgaben, Entwicklungsmöglichkeiten und eine technische Ausstattung auf Weltniveau. Wir suchen Medizinerinnen und Mediziner, die mit uns in Tirol schon heute die Klinik von morgen mitgestalten.

An der Universitätsklinik für Pädiatrie II - Schwerpunkte: Neonatologie, NICU (Neonatal Intensive Care Unit), Frühgeborenen-Nachsorge, Risikokinder) gelangt folgende Stelle zur Besetzung:

Facharzt/-ärztin für Kinder- und Jugendheilkunde

Vollzeit 100% (40 Wochenstunden) 
LKH Innsbruck - Universitätsklinik für Pädiatrie II

Hochspannend: Was Sie erwartet
Die Neonatologie Innsbruck ist ein Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe. Das Einzugsgebiet ist das Bundesland Tirol mit ca. 7500 Geburten/Jahr. Es werden pro Jahr etwa 80 sehr kleine Frühgeborene ab einer Reife von 23 Schwangerschaftswochen sowie auch Neugeborene mit kinderchirurgisch zu versorgenden Fehlbildungen behandelt. Alle Neugeborenen der geburtshilflichen Abteilungen Hall und Schwaz werden ebenfalls vom Zentrum Innsbruck aus mitbetreut. 
  
Wir sind ein interprofessionelles und interdisziplinäres Team, arbeiten nach neuesten Erkenntnissen und legen Wert auf ein gutes Betriebsklima. Ihre Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung unterstützen wir aus Überzeugung.

Hochprofessionell: Was Sie mitbringen müssen
Facharzt/ärztin für Kinder- und Jugendheilkunde 
Erwünscht: Neonatologische Vorkenntnisse und Interesse für Neonatologie 

Zu Ihren Aufgaben zählt neben Ihrer Tätigkeit an der UK für Pädiatrie II in Innsbruck auch die Mitbetreuung der neonatologischen PatientInnen im Landeskrankenhaus Hall. 

Ihre fachlichen Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Univ. Prof. Dr. Kiechl-Kohlendorfer unter der Telefonnummer +43 50 504 27309       

Informationen zur Eintragung in die Ärzteliste der Ärztekammer für Tirol finden Sie unter www.aektirol.at 

Bei Fragen zum Gehalt wenden Sie sich an Herrn Mag. (FH) Christian Lindner (+43 50 504 22031).  

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich ONLINE oder unter Angabe der Job Nr. 1497 per Post oder Email in der Personalabteilung 4a des Landeskrankenhauses Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck. Email: lki.personalabteilung4a@tirol-kliniken.at
Jobnummer 1497

Anstellungsart

Vollzeit

Original Inserat anzeigen

Schließen